VERSAND & WIDERRUF

Allgemeine Informationen zum Versand:

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% und sonstige Preisbestandteile.

Ich liefer aktuell nur innerhalb Deutschlands aus.

Wenn ich in andere Länder liefern darf, fragt bitte die jeweiligen Versandkosten gerne bei mir an.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechne ich für die Lieferung innerhalb Deutschlands pro Bestellung folgende Versandkosten.

Lieferungen bis max 30,5 Kg zzgl. 4,95 €,
Möbel über 30,5 kg liefern wir per Spedition innerhalb Deutschlands 85,- €

oder Ihr holt die Möbel selbst im RAUMLIEBE-Shop ab.

Ich teile Euch dann gerne einen Abholtermin mit sobald Euer gutes RAUMLIEBE-Möbel abholbereit steht.

Die Versandkosten werden Euch im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Lieferfristen
Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 5 – 7 Werktagen.

Bitte habt dafür Verständnis, dass viele Produkte erst in Produktion gehen wenn die Bestellung eingegangen ist
Beachtet, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Ihr Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versende ich die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern ich keine abweichenden Vereinbarungen mit Euch getroffen habe. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Ihr bestellt habt.

Zahlungsbedingungen

Bei Lieferungen im Inland (Deutschland) habt Ihr folgende Zahlungsmöglichkeiten:


–  Vorkasse per Überweisung
–  Zahlung per PayPal
– Zahlung Bar oder mit Karte vor Ort bei Selbstabholung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir;

Frank Schindler, Geschäftsführer der RAUMLIEBE

Annabergstraße 37

26133 Oldenburg

Tel. 0441-777 95 373

E-Mail: info@raumliebe.com

mittels einer eindeutigen Erklärung z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das ist jedoch nicht vorgeschrieben.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstige Standerdlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder unversehrt zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet haben, an o.a. Adresse zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Sogenannte Auftragsarbeiten.